Kindergarten in N'dollor

Seit wir in N'dollor tätig sind, unterstützen wir auch den dortigen Kindergarten. Die Gebäude wurden in den Jahren 2013 und 2014 rundum saniert. Hierbei handelt es sich um drei Pavillons für die Kinder und ein Küchengebäude. Die Böden wurden neu gefliest; Wände wurden saniert und bekamen einen neuen Anstrich. Die Dächer wurden erneuert und die Räume bekamen neue Unterdecken. Aufgrund der Witterungsbedingugen müssen einige Arbeiten von Zeit zu Zeit überholt werden.

Zusätzlich wird der Kindergarten regelmäßig und kontinuierlich mit Nudeln, Zucker, Reis und Milchpulver unterstützt. Mit Kaleschen (Eselskarren) werden die Lebensmittel aus größeren Dörfern durch die Savanne nach N'dollor transportiert. 

 

Aktuell ist die Sanierung der maroden Toiletten in Planung. Die Türen sind kaputt und die Fliesenarbeiten müssen erneuert werden.

 

Im kommenden Jahr soll der Spielplatz des Kindergartens neu gestaltet werden. Momentan dienen Glasflaschen als Markierungen für Spielfelder und es gibt keine bzw. nur kaputte Spielgeräte. Bei der nächsten Reise in den Senegal sollen vor Ort Möglichkeiten besprochen werden, wie der Spielplatz so gestaltet und bebaut werden kann, dass er auch wetterbeständig für die Regen- und Trockenzeit ist und alle Kinder Spaß an der Nutzung haben.

Für dieses Projekt brauchen wir Ihre Unterstützung! Spenden Sie oder werden Sie Mitglied bei uns. Wir freuen uns und sagen Danke. 

 

 

 

 

 

 

Die Bilder zeigen die Gebäude vor und nach den Sanierungsarbeiten. 

Hier finden Sie uns!

Kinderhilfe Senegal e.V. Hammah

Himmelpfortener Weg 30

21714 Hammah

1. Vorsitzender: Christian Pauli

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

info@kinderhilfe-senegal-hammah.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Folgen Sie uns auch bei Instagram für aktuelle Bilder und Stories: @kinderhilfesenegal

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhilfe Senegal e.V. Hammah