Toucar

Anfang 2018 besuchten wir zum ersten Mal die Grundschule in Toucar. Toucar liegt in der Nähe des Dorfes Diohine in der Region Fatick. Circa 480 Kinder aus dem Dorf und der Umgebung gehen hier zur Schule und auch die LehrerInnen kommen von weit her, um hier zu unterrichten. 2018 wurden viele dieser Kinder in Notbehelfen aus Strohmatten und Sandböden unterrichtet. Wir haben vor Ort dem Direktor unsere Unterstützung zugesagt. Zunächst sollte ein Gebäude mit zwei Klassenräumen - ein Doppel-Klassenraum - gebaut werden. Die Kosten für dieses Projekt betrugen knapp 12.000 Euro. Wir als Verein haben hierfür erneut mit der Bingo-Umweltstiftug im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit kooperiert und somit über 9.000 Euro Unterstützung bekommen. An dieser Stelle erneut ein großes Dankeschön an die Bingo-Umweltstiftung. 

 

In Toucar ist 2019/2020 ein Direktorenzimmer (siehe unten) entstanden. Hier werden wichtige Unterlagen gelagert (gerade in der Regenzeit) und auch Elterngespräche geführt. Außerdem wurden vier neue Toiletten für die Schüler gebaut. 

 

 

Hier finden Sie uns!

Kinderhilfe Senegal e.V. Hammah

Himmelpfortener Weg 30

21714 Hammah

1. Vorsitzender: Christian Pauli

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

info@kinderhilfe-senegal-hammah.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Folgen Sie uns bei Facebook und Instagram für aktuelle Bilder und Stories: @kinderhilfesenegal

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhilfe Senegal e.V. Hammah