Nachruf 

 

Ende 2018 verstarb plötzlich und unerwartet der 1. Vorsitzende unseres Vereins Gerhard Dodenhoff. Gerhard war Mitbegründer des im Jahre 2005 gegründeten Vereins und bis zu seinem Tod auch dessen Vorsitzender. 

 

Wir Vereinsmitglieder und die Menschen im Senegal, die unter seiner Regie Hilfe für den Bau etwaiger Projekte erhalten haben, sind sehr bestürzt und traurig über den Verlust eines engagierten und hoch geschätzen Freundes. 

Sein unermüdliches Wirken, sein Organisationstalent und sein großes Herz werden uns sehr fehlen! 

 

 

Der Verein soll in Gerhards Sinne weitergeführt werden. 

Was passiert als Nächstes? 

Ein Dutzend Mitglieder werden im Oktober 2019 erneut in den Senegal fliegen. Natürlich findet die Reise - wie immer - auf eigene Kosten der Reisenden statt. Im Senegal sollen dann die nächsten Projekte angestoßen werden: beispielsweise die Gestaltung eines Spielplatzes für den Kindergarten in N'dollor und die Begutachtung der Schulbaustelle in Monème. Außerdem werden alle anderen Projekte besucht und begutachtet. 

 

2019 - aktuelle Planung

Nachdem wir in Toucar bereits einen Klassenraum fertigstellen konnten, soll nun der gewünschte Übernachtungsraum für die Lehrer realisiert werden. Die Lehrerinnen und Lehrer nehmen mitunter sehr weite Wege durch die Savanne auf sich, um die Kinder von Montag bis Freitag zu unterrichten. Deshalb brauchen sie unbedingt eine feste Unterkunft an der Schule. Dank unseres Mitarbeiters Jean-Paul stehen wir aktuell mit den Handwerkern in Kontakt

LehrerInnen mit Teilnehmern der Reisegruppe

Der Kindergarten in N'dollor soll neue Türen für die Toiletten bekommen. Außerdem ist eine Sanierung der Fliesenarbeiten notwendig. Die Toiletten nach französischen Modell sehen aktuell sehr schlecht aus und sind kaum noch zumutbar, wie die Bilder unten zeigen. Wir wollen helfen!

Die Krankenstation - ebenfalls in N'dollor - soll ihren Vorhof gepflastert bekommen. Momentan gibt es nur einen Sandboden. Das Projekt, welches wir seit über zehn Jahren unterstützen, bekommt auch hierfür unsere Hilfe. Im Oktober werden wir uns den Fortschritt der Arbeiten ansehen. 

2018

Im Jahr 2018 haben wir im Senegal Projekte mit über 28.000€ unterstützt. Klicken Sie sich durch unsere Projekte, um zu sehen, was der Verein Kinderhilfe Senegal von 2005-2018 alles realisiert hat. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhilfe Senegal e.V. Hammah